iBoards

Über iBoards

Digitale und Live-Informationsanzeige für Werkstatt, Mitarbeiter oder Abteilung.

Einblicke in die Produktion sind für die Erzielung maximaler Effizienz unabdingbar. Maschinenbediener müssen rechtzeitig über die richtigen Informationen und Arbeitsanweisungen verfügen. Auf diese Weise wissen die Bediener, was zu tun ist. Andererseits muss der Werkstattleiter rechtzeitig informiert werden, wenn am Arbeitsplatz etwas schief geht oder droht nicht korret abzulaufen. Dies ermöglicht zeitnahe Anpassungen/Reaktion. Das Management möchte insbesondere wissen, was die Ergebnisse sind, damit notwendige Entscheidungen getroffen werden können. Verschiedene Abteilungen oder sogar Mitarbeiter benötigen spezifische, zeitnahe und korrekte Informationen. iBoards bietet Zugriff auf wichtige Informationen pro Abteilung oder sogar pro Mitarbeiter digital und live. Mit IBOARDS arbeitet die Produktion auf Basis digitaler und Live-Informationen.

Zweck von iBoards

Unternehmen die Kontrolle über ihre Prozesse geben.

x-dms hilft Unternehmen bei der Lösung von Engpässen. Ein erfahrener Engpass in der Fertigungsindustrie ist ein Mangel an Einsicht in den Arbeitsplatz. Mit IBOARDS hilft Ihnen x-dms dabei, Informationen präzise, pünktlich, priorisiert und am richtigen Ort zu liefern. Über digitales und Live-IBOARD hat ein Bediener beispielsweise Einblick in nachfolgende Bestellungen, Vorgänge und Werkzeuge an einer Maschine. Mit IBOARDS gibt Ihnen x-dms Kontrolle und Sicherheit über Ihren Produktionsprozess. Dies gibt Ihnen die gewünschte Sicherheit und Kontrolle über Ihre Organisation.

Arbeiten mit iBoards

Entsperren Sie Daten von Ihren aktuellen Systemen und nutzen Sie sie besser Viele Transaktionen werden täglich in Ihrer Organisation aufgezeichnet.

Wir verwenden diese Daten beispielsweise in Planungs-, ERP-, PDM-, Finanz- oder anderen Systemen. So bleiben Investitionen in Ihre aktuelle IT-Infrastruktur erhalten. x-dms identifiziert Engpässe (Herausforderungen?), Entwickelt die gewünschten Lösungen und setzt sie um. Wir greifen auf alle wertvollen Daten, die in täglichen Transaktionen erfasst wurden, genau und zeitnah und intuitiv auf einem Live-iBoards am richtigen Ort zu und präsentieren sie.

MDE - Maschinendatenerfassung

Was ist MDE?

Maschinenüberwachung und Prozesssteuerung.

MDE registriert Maschinendaten eines hetrogenen Maschinenparkes. MDE ist eine Cloud-basierende Lösung, die die Kommunikation zwischen Ihnen, der Arbeitsvorbereitung und dem Maschinenbediener direkt und effizient gestaltet. MDE kann für fast alle Steuerungssysteme von CNC-Maschinen verwendet werden. Die Anwendung verwendet nur den seriellen RS-232-Anschluss/USB oder RJ45 (LAN/WLAN) und bleibt daher von der SPS des Geräts getrennt.

Warum MDE?

Transparenz und Kontrolle über die Produktion.

Ziel von MDE ist es, die Produktion transparent zu darzustellen. Oft ist die Produktion eine „Black Box“. Durch den Empfang automatisch generierter Nachrichten aus dem Programmablauf einer Produktionsmaschine erhalten Sie Einblick in die tatsächlichen Produktionsdaten. Von diesem Moment an werden die wichtigsten produktionsrelevanten Maschinendaten für Sie gespeichert. Über verfügbare MDE-Auswertungen können Sie Unterschiede zwischen Erwartungen und Realität erkennen.

Wie funktioniert MDE?

Registriert Maschinen- und Teamdaten.

MDE registriert alle Ereignisse einer Produktionsmaschine. Darüber hinaus kann ein Maschinenbediener manuelle Aktivitäten über einen Browser registrieren. Erhaltene Informationen werden über das Intranet / Internet zur Verfügung gestellt und über einen Browser abgerufen bzw. gesteuert.